Medikamente und Sucht

Hormone

Sexualhormone sollen den natürlichen Alterungsprozess hinauszögern („Anti-Aging“). Beim Doping im Bodybuilding soll mit der Gabe von Wachstums- und Sexualhormonen durch die muskelaufbauende Wirkung das körperliche Erscheinungsbild beeinflusst werden. Die Folgen sind gestörte Fruchtbarkeit und ein erhöhtes Krebsrisiko.

Übersicht der anabolen Steroide, internationalen Freinamen und Handelspräparate

Anabole Steroide

Internationaler Freiname

Handelspräparat

Metenolon

Primobolan®

Nandrolon

ANADUR®
Deca-Durabolin®

Tabelle zuletzt Aktualisiert: Mai 2013 (Quelle: Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen, 2013: Medikamentenabhängigkeit. Suchtmedizinische Reihe Band 5)

Seiteninfo

Text: Dr. med. Rüdiger Holzbach, Karen Hartig